Direkt zum Inhalt
Werke von Schubert zu vier Händen (quatremains)

Klassische Musik auf einem Landgut auf der Halbinsel Walcheren
Jan Vermeulen und Veerle Peeters beim Landgut Overduin

, Overduin

Als zweiten Standort haben wir das Landgut Overduin in Oostkapelle gewählt. Im traumhaft schönen Garten spielt das Duo Jan Vermeulen und Veerle Peeters auf einem Hammerklavier. Sie spielen Werke von Schubert zu vier Händen. Das vierhändige Zusammenspiel gehört zu den delikatesten Bereichen der Kammermusik. Es verlangt eine absolute Einheit beim Toucher, Timing, Gefühlen und Interpretation.
Vermeulen und Peeters haben sieben CDs mit vierhändigen Klavierwerken von Schubert aufgenommen. Ihre Liebe zur vortrefflichen Musik dieses Großmeisters und zur Klaviermusik hat sich dadurch vertieft. Auch bei ihren Visionen bei der Interpretation hat eine gegenseitige Annäherung stattgefunden. Es sind zwei Spitzenmusiker der Disziplin quatre-mains.
Auch bei diesem Konzert können die Besucher den Garten erkunden oder einen High Tea oder High Wine genießen. In der Pause kann man auf dem prächtigen Landgut einen Spaziergang machen.
Auf unserer Webseite www.muziekpodiumzeeland.nl finden Sie alle praktischen Informationen zu diesem Konzert.